Anmeldung

Hörblick vertont Bauernhofmuseum von Skilegende Wasmeier

Im Sommer 2007 eröffnete Skilegende Markus Wasmeier sein „Bauernhof- und Wintersportmuseum“ in Schliersee. So ein typisches Museum ist es eigentlich gar nicht. Es ist ein voll bewirtschaftetes Bergbauerndorf! Mit viel Herz und Spaß, aber auch fachmännischem Wissen und Können haben die Wasmeiers ein Museumsdorf ins Leben gerufen, das Seinesgleichen sucht. Ein Besuch lohnt sich!

Und Hörblick hat die Audioguides dazu geliefert.

Jahrhunderte alte und typische Bauerhöfe der Gegend hat Markus Wasmeier in Schliersee zusammen getragen. Jeder Stein wurde an seinem ursprünglichen Standort dokumentiert, nummeriert, abtransportiert und im Museumsdorf wieder aufgebaut.

Auf dem Lukas-Hof erzählt der Hörblick Audioguide vom Weiß Sepp, erzählen aus seinem Leben, das er 90 Jahre lang auf diesem Hof zugebracht hat.

Schaun’S anschließend im Rieder-Hof, den ältesten Hof im Freilichtmuseum, vorbei. Vor über 800 Jahren wurde er zum ersten Mal urkundlich erwähnt. In Bayrischzell stand er, ehe er hier eine neue Bleibe fand.

Am End der Tour haben Sie sich was Nahrhaftes verdient. Beim Wofen, dem dritten Hof in Wasmeiers Museum lohnt sich die Einkehr. Hier ist neben einer Schmiede die alte Schankwirtschaft eingezogen und in dem alten Gemäuer lässt sich der Museumstag gemütlich abrunden.

Ăśbrigens hat Markus Wasmeier einen Teil des Audioguides selbst gesprochen. Zu den Aufnahmen besuchte er uns in unserem Studio in Regensburg.

Bauernhofmuseum
Markus Wasmeier und Hörblick

Ein Mammutprojekt ist geschafft – Hörblick vertont die komplette Walhalla!

191 Persönlichkeiten sind im Ruhmestempel hoch über der Donau zu bestaunen – seit September 2006 auch akustisch. Ein guter Grund, dem ehrwürdigen Denkmal wieder mal einen Besuch abzustatten – erleben Sie die Walhalla ganz neu!

Der Hörblick WALHALLA entstand im Auftrag des Staatlichen Hochbauamtes Regensburg in Zusammenarbeit mit der Walhalla-Verwaltung. Mit über 400 einzelnen Files ist ein Mammutwerk entstanden.

Hörblick führte zunächst die inhaltliche Recherche und das Verfassen der Texte durch. Die Lebensbeschreibungen der einzelnen Persönlichkeiten wurden dabei aktualisiert und auf den neuesten wissenschaftlichen Stand gebracht.

Dann wurden die Texte von einer professionellen Ăśbersetzerin (Nativ-Speaker, Historikerin) ins Englische ĂĽbertragen und von drei Radio-Sprechern gesprochen.

Die 12 Einleitungskapitel wurden mit Geräuschen und Musik hinterlegt – so ist eine Audioinszenierung entstanden, die sich hören lassen kann.

Mit Geräten des Herstellers Audivo in Schwarzenfeld kann jeder einzelne der über 400 Tracks bequem und unkompliziert angesteuert werden – eine große Zifferntastatur erleichtert auch dem skeptischen new-media-user das Handling.


Der Hörblick WALHALLA:

• hat eine reine Hördauer von rund 4 Stunden
• ist zweisprachig – deutsch und englisch
• bietet eine 60 – 90 Sekunden lange Beschreibung jeder der
   127 Büsten und 64 Tafeln
• erläutert in 12 Einleitungskapiteln Idee, Entstehung, Bau,
   Künstler und Architekten
• wird über Geräte mit numerischer Tastatur bedient, so dass
   jede Persönlichkeit separat angesteuert werden kann
• verfügt über einen Lageplan sowie ein Personenverzeichnis
   mit jeweiliger Filenummer


Grafik der Walhalla
Walhalla

Hörblick präsentiert Regensburgs erste mobile Stadtführung
Der Hörblick Regensburg


Trinken Sie einen Kaffee oder bummeln Sie in Ruhe durch die schönen Regensburger Gassen.
Bekommen Sie Lust, über eine Sehenswürdigkeit Näheres zu erfahren?
Gestalten Sie sich Route und Dauer Ihrer StadtfĂĽhrung selbst.

Dauer des Hörspiels (ohne Essens-, Bummelns- oder Kaffeetrinkenspause) ca. 60 Minuten.
Besorgen Sie sich einen MP3-Player von Hörblick geben und los gehts. Viel Spaß!

Verleihstationen für den Hörblick Regensburg:

• Hotel Münchner Hof
• Hotel Bischofshof
• Hotel Herzoghof
• Sorat Inselhotel
• Courtyard by Marriot
• Hotel Orpheé
• Pavillion Personenschifffahrt Klinger
• regensburg tourismus GmbH im alten Rathaus

Stadtplan Regensburg